Ames Sat Settings Board

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Datenbank

Home


Ames Sat Settings Board » Receiver » Dreambox » Anga 2010: Dream mit Prototypen DM800HD se und DM7020HD » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Anga 2010: Dream mit Prototypen DM800HD se und DM7020HD
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Anga 2010: Dream mit Prototypen DM800HD se und DM7020HD Ham.Master 15.04.2010 16:14

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
s-modHam.Masters-mod Ham.Master ist männlich
S-MOD


images/avatars/avatar-312.jpg



Dabei seit: 14.11.2005
Beiträge: 2.212
Receiver / Box: Humax 5400; Dreambox 7020; Technisat; Ferguson


Hot News Anga 2010: Dream mit Prototypen DM800HD se und DM7020HD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Hersteller Dream setzt auch weiter aufs hochauflösende Fernsehen und
zeigt die zwei neuen HDTV-Boxen DM800HD se und DM7020HD auf der
Branchenmesse Anga Cable in Köln (Startschuss ab 4. Mai).

Bei diesen Modellen handelt es sich allerdings nur um Prototypen, also nicht
um fertige Endgeräte, die in Kürze in den Handel kommen. Die DM800HD se
verfügt über einen neuen DVB-S2-Tuner, neben zwei Smartcard-Readern ist
auch ein HDMI-Ausgang an Bord. Neu bei der zweiten Edition der DM800HD
ist das farbige OLE-Display. Auch der Prototyp der 7020HD nutzt einen
obligatorischen HDMI-Ausgang sowie ein OLED. Diese Box wird mit einem
DVB-S2-Tuner ausgeliefert, nutzt aber einen Steckplatz für einen weiteren
Tuner. Passend dazu gibt es einen steckbaren DVB-S2-Tuner, der auch in der
DM8000HD PVR eingesetzt werden kann.

Über Kosten und einen möglichen Erscheinungstermin der beiden Receiver
wollte sich Dream in seiner Mitteilung zunächst nicht äußern. Neu ist auch ein
Festplatten-Gehäuse mit eSATA- und USB-Anschluss für externe
Datenspeicher. Die Box nimmt eine 3,5-Zoll-Festplatte auf und ist im Dream-
Design gehalten. Die Inhalte der Festplatte können per Zahlencode oder
Smartcard verschlüsselt werden. Auch hier wurden weder Preis noch
Verfügbarkeit genannt.

Quelle:Magnus


__________________

MfG Ham.Master
(This Posting was sent using 100% recycled electrons.)
Technisat HD S2
Ferguson 8900HD
Dreambox 7020 S mit 160GB
Humax 5400
15.04.2010 16:14 Ham.Master ist offline E-Mail an Ham.Master senden Beiträge von Ham.Master suchen Nehmen Sie Ham.Master in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren vom ass-media.net distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von s-modHam.Masters-mod am 15.04.2010 um 16:14 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Ames Sat Settings Board » Receiver » Dreambox » Anga 2010: Dream mit Prototypen DM800HD se und DM7020HD

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH