Ames Sat Settings Board

Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Home


Ames Sat Settings Board » News / Nachrichten » Top News » RTL wirft sich mit Sony in die Schlacht um umstrittene "HD+"-Plattform » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page RTL wirft sich mit Sony in die Schlacht um umstrittene "HD+"-Plattform
Posts in this Thread Author Date
 RTL wirft sich mit Sony in die Schlacht um umstrittene "HD+"-Plattform homer1 07.12.2009 19:55

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
s-modhomer1s-mod
Super Moderatoren


images/avatars/avatar-415.png



Registration Date: 26.03.2009
Posts: 433


RTL wirft sich mit Sony in die Schlacht um umstrittene "HD+"-Plattform Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

RTL wirft sich mit Sony in die Schlacht um umstrittene "HD+"-Plattform

RTL und Sony feiern "HD+"

Der Privatsender RTL und der japanische Unterhaltungselektronikhersteller Sony verbünden sich, um die Kundschaft von hochauflösenden Bildern und damit von der umstrittenen, verbraucherfeindlichen "HD+"-Plattform zu überzeugen.

In einer Trailer-Kampagne will RTL einer Mitteilung am Montag zufolge dem Zuschauer die Vorzüge von HDTV schmackhaft machen und zeigt darüber hinaus die neuen Bravia LCD TV-Geräte aus den V58-, W58- und Z58-Serien von Sony mit integriertem Satelliten-Tuner. Die Geräte sind bereits mit CI-Plus-Schnittstelle ausgerüstet. Der Standard räumt den ausstrahlenden Sendern weitgehendes Mitspracherecht darüber ein, ob Werbung bei Aufnahmen übersprungen werden darf, ob Sendungen aufgezeichnet werden dürfen und wenn ja, wie lange.

RTL hat bereits angekündigt, von diesen Möglichkeiten bei seinem HD-Ableger Gebrauch zu machen, das gilt auch für Vox-HD, das ebenfalls über Astra "HD+" zu sehen ist. Die deutsche Sony-Dependance hatte bereits im September Konsumenten unter Druck gesetzt, um für eine neue Reihe von Flachbildschirmen ihrer Bravia-Reihe die Werbetrommel zu rühren (SAT+KABEL berichtete). "HD+" kostet 50 Euro jährlich, ab 1. Januar will auch die ProSiebenSat.1-Gruppe ihre Programme hochauflösend ausstrahlen. Verbraucherschützer hatten die Plattform zuletzt unverhohlen kritisiert.

Quelle: Sat&Kabel


__________________

Gruss homer

Duff am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen
07.12.2009 19:55 homer1 is offline Send an Email to homer1 Search for Posts by homer1 Add homer1 to your Buddy List
Der Betreiber und die Moderatoren vom ass-media.net distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von s-modhomer1s-mod am 07.12.2009 um 19:55 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Post Reply
Ames Sat Settings Board » News / Nachrichten » Top News » RTL wirft sich mit Sony in die Schlacht um umstrittene "HD+"-Plattform

Privacy policy

Forum Software: Burning Board 2.3.6 pl2, Developed by WoltLab GmbH