Ames Sat Settings Board

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Datenbank

Home


Ames Sat Settings Board » Computer Ecke » ComputerEcke Archiv » Pioneer - 1000 GB Blu-ray ab 2013 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pioneer - 1000 GB Blu-ray ab 2013
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Pioneer - 1000 GB Blu-ray ab 2013 bmwboss 08.06.2009 21:38

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bmwboss bmwboss ist männlich
AZUBI MODERATOR


images/avatars/avatar-416.jpg



Dabei seit: 15.08.2007
Beiträge: 185


Info Pioneer - 1000 GB Blu-ray ab 2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Pioneer möchte bis 2013 eine 1 TB Blu-ray realisiren. Die Multilayer Blu-ray ROMs sollen schon 2008-2010 erscheinen. Wiederbeschreibare Multilayer BDs ab 2010-2012. Die Multilayer Discs lassen sich sogar auf normalen Blu-ray Playern abspielen.

Blu-ray Discs mit 400GB könnten auf normalen Playern laufen:
Zitat:
Die Nachricht im Juli sorgte für Aufsehen: In der Entwicklungsarbeit von optischen Datenträgern mit immer größeren Speicherkapazitäten hat Pioneer einen kleinen Durchbruch geschafft. Eine Blu-ray-Disc mit 16, statt mit zwei Schichten konnte nicht nur gefertigt, sondern auch gelesen werden. Damit stieg die Kapazität der Scheibe auf 400 Gigabyte. Aber bisher war unklar, ob die Innovation auf bereits erhältlichen Blu-ray-Playern laufen würde, oder ob man völlig neue Laufwerke braucht, um die 400-GB-Scheiben zu lesen.
Die gute Nachricht wurde in einem Artikel der Digitimes verkündet: Grundsätzlich zumindest ist die bisherige Hardware von Blu-ray-Playern geeignet, auch die neuen 16-lagigen Scheiben zu lesen. Noch ist nicht klar, ob die Scheiben von Pioneer es wirklich zur Markteinführung schaffen werden, und ob sie es auch zum Standard bringen. Aber das Blu-ray-Format beweist eindrucksvoll, dass 50 Gigabyte Kapazität offenbar nur der Anfang des Möglichen sind.
Pioneer will die Produktion der neuen Blu-rays im nur lesbaren Format bis spätestens 2010 leisten. Beschreibbare Scheiben sind für den Zeitraum von 2010 bis 2012 angekündigt. Aber auch höhere Ziele hat Pioneer formuliert. So arbeitet der Konzern bereits an der Entwicklung neuer Scheiben mit 20 Schichten und 500 Gigabyte Kapazität. Ein volles Terabyte könnte man bis 2013 entwickelt haben.
08.06.2009 21:38 bmwboss ist offline E-Mail an bmwboss senden Beiträge von bmwboss suchen Nehmen Sie bmwboss in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber und die Moderatoren vom ass-media.net distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von bmwboss am 08.06.2009 um 21:38 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Ames Sat Settings Board » Computer Ecke » ComputerEcke Archiv » Pioneer - 1000 GB Blu-ray ab 2013

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH