Ames Sat Settings Board

Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Home


Ames Sat Settings Board » News / Nachrichten » Top News » Premiere-EPG bekommt OK » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Premiere-EPG bekommt OK
Posts in this Thread Author Date
 Premiere-EPG bekommt OK Ham.Master 26.05.2009 13:24

Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
s-modHam.Masters-mod Ham.Master is a male
S-MOD


images/avatars/avatar-312.jpg



Registration Date: 14.11.2005
Posts: 2,212
Receiver / Box: Humax 5400; Dreambox 7020; Technisat; Ferguson


Info Premiere-EPG bekommt OK Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ZAK: Grünes Licht für neuen Premiere-EPG - medienrechtlich unbedenklich

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Landesmedienanstalten (ZAK) hat die medienrechtliche Unbedenklichkeit des neuen Premiere-EPG
(Elektronischer Programmführer) festgestellt.

Die von Premiere angezeigten Veränderungen der Benutzeroberfläche der interaktiven Premiere-Decoder
entsprechen demnach den Anforderungen und der Satzung über die Zugangsfreiheit zu den digitalen Diensten und zur Plattformregulierung, gab die ZAk am Dienstag bekannt.

Der Bezahl-Sender hatte angeführt, dass neben der unveränderten Senderliste und der Favoritenliste, die der Zuschauer selbst einstellen kann,
die interaktiven Decoder künftig eine Genresortierung anbieten. So soll dem Premiere-Zuschauer eine weitere nutzerfreundliche Suchoption eröffnet werden.
Innerhalb der Genresortierung werden die Premiere-Angebote an die erste Stelle gesetzt.
Andere Pay-TV-Angebote sowie die frei empfangbaren Angebote des jeweiligen Genres werden anschließend gelistet.

Diskriminierungsfreie Darstellung

Nach Ansicht der ZAK sind die Anforderungen an eine chancengleiche und diskriminierungsfreie Darstellung erfüllt, da die Hauptsendeliste unverändert bleibt und sich die Suchoptionen für den Zuschauer vergrößern.
Hinzu kommt, dass die Änderung der Benutzerführung nur auf den interaktiven Premiere-Decodern eingeführt wird. Dabei gehe Premiere nachvollziehbar davon aus, dass Abonnenten von Premiere-Angeboten
diese auch vorrangig nutzen, hieß es in einer Stellungnahme.

Herangezogen worden sei bei der Entscheidung auch die Überlegung, dass andere Pay-TV-Anbieter mit der gewählten Sortierung zwar hinter Premiere,
dennoch aber besser als in der bisherigen Darstellung gelistet würden. Für Free-TV-Angebote gelte, dass diese bereits in der Senderliste angemessen abgebildet seien.

Quelle:Magnus


__________________

MfG Ham.Master
(This Posting was sent using 100% recycled electrons.)
Technisat HD S2
Ferguson 8900HD
Dreambox 7020 S mit 160GB
Humax 5400
26.05.2009 13:24 Ham.Master is offline Send an Email to Ham.Master Search for Posts by Ham.Master Add Ham.Master to your Buddy List
Der Betreiber und die Moderatoren vom ass-media.net distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von s-modHam.Masters-mod am 26.05.2009 um 13:24 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Tree Structure | Board Structure
Post New Thread Post Reply
Ames Sat Settings Board » News / Nachrichten » Top News » Premiere-EPG bekommt OK

Privacy policy

Forum Software: Burning Board 2.3.6 pl2, Developed by WoltLab GmbH