Ames Sat Settings Board

Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Home


Ames Sat Settings Board » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 30 of 159 results Pages (6): [1] 2 3 4 5 6 next »
Author Post
Thread: Oma in der Straßenbahn
the Duke

Replies: 0
Views: 2,311
Oma in der Straßenbahn 29.06.2010 19:30 Forum: Witze und Bilder


Das alte Omchen sitzt in der Strassenbahn, ihr gegenüber ein politisch rechtsorientierter junger Mensch.

Oma: " Ach Sie armer Junge, erst die Chemo und jetzt auch noch orthopädische Schuhe "
Thread: Benimmregeln
the Duke

Replies: 0
Views: 2,046
Benimmregeln 29.06.2010 19:21 Forum: Witze und Bilder


In der Benimmschule fragt der Dozent seine Schüler:

"Meine Herren, Sie haben eine charmante Dame zum Essen in ein Restaurant
eingeladen und müssen mal auf die Toilette. Was sagen Sie?"


Antwortet der erste:
"Was soll ich groß sagen? Ich sag halt: Püppchen, ich muss jetzt mal
auf´s Pissoir pullern gehen."

"Um Gottes Willen, das können Sie auf keinen Fall sagen."


Antwortet der zweite:
"Also, ich sage: Meine Dame, jeder muss mal müssen und bei mir ist das
jetzt so weit."

"Nun ja, das kann ich gerade noch so durchgehen lassen. Und was würden
Sie sagen ?" fragt der Dozent seinen dritten Schüler.


"Ich stehe natürlich auf, verbeuge mich vor der Dame und sage:
Schöne Frau, ich bitte Sie, mich für wenige Augenblicke zu
entschuldigen. Ich werde jetzt nämlich diesen Raum kurz verlassen, um
einem guten Freund die Hand zu geben, den ich Ihnen im weiteren Verlauf
des Abends gerne noch vorstellen möchte !!!"
Thread: SMS und ihre Missgeschicke / Missverständnisse
the Duke

Replies: 1
Views: 3,281
SMS und ihre Missgeschicke / Missverständnisse 28.04.2010 20:17 Forum: Sonstiges












Thread: begeistert vom Urlaub am Bauernhof
the Duke

Replies: 0
Views: 1,838
begeistert vom Urlaub am Bauernhof 12.04.2010 10:07 Forum: Witze und Bilder


Die Kinder kommen ganz begeistert vom Urlaub am Bauernhof zurück.

Sagt der Ältere der beiden zu seiner Mutter:
"Mensch Mama, auf dem Bauernhof, da haben sie eine Sau,
die ist viel dicker als du!"

Die Mutter, total schockiert, haut dem Jungen eine runter und fängt an zu
weinen.

Der Kleinere ist ganz irritiert und will seine Mutter trösten:
"Gell Mamma, es gibt gar keine dickere Sau als dich ?"
Thread: Warum Vegetarierinnen ....
the Duke

Replies: 0
Views: 1,857
Warum Vegetarierinnen .... 12.04.2010 10:07 Forum: Witze und Bilder


Warum Vegetarierinnen beim Orgasmus nicht schreien ?

Sie können nicht zugeben, daß ihnen ein Stück Fleisch so viel Freude
bereitet.
Thread: Vor dem Konzert
the Duke

Replies: 0
Views: 1,854
Vor dem Konzert 12.04.2010 10:06 Forum: Witze und Bilder


Der Dirigent zu seinen Spielern:

"Alle Bläser, die noch keinen Ständer haben, gehen bitte nach oben und

holen sich einen runter!"
Thread: Warum Männer Nachts aufstehen
the Duke

Replies: 0
Views: 1,924
Warum Männer Nachts aufstehen 12.04.2010 10:05 Forum: Witze und Bilder


Warum stehen Männer in der Nacht auf?

17 % müssen aufs WC

21 % gehen zum Kühlschrank

62 % müssen nach Hause
Thread: wieso der Frosch so große Augen hat
the Duke

Replies: 0
Views: 1,967
wieso der Frosch so große Augen hat 12.04.2010 09:47 Forum: Witze und Bilder


Lehrerin: "Was ist ein Steinbutt?"

Bernhard: "Das ist ein sehr flacher Fisch!"

Lehrerin: "Weißt Du auch, warum der so flach ist?"

Bernhard: "Weil er Sex mit einem Wal hatte!"

Die Lehrerin ist daraufhin entsetzt und geht mit dem Bernhard zum
Direktor .

Dort verteidigt sich der kleine Bernhard:
"Die Lehrerin stellt mir immer so provokante Fragen !
Sie hätte ja auch fragen können, wieso der Frosch so große Augen hat!"

Direktor: "Und warum hat der Frosch so große Augen?"

Bernhard: "Weil er zugeschaut hat!"
Thread: Kampf gegen den Terror
the Duke

Replies: 0
Views: 2,020
Kampf gegen den Terror 07.04.2010 21:11 Forum: Sonstiges


Dein Land braucht dich !

Liebe Staatsbürger, liebe Freunde - Patrioten!

Wir alle wissen, daß es eine Todsünde für einen Taliban - Mann ist, eine nackte Frau zu sehen - er muß dann Selbstmord begehen...
ausgenommen es ist seine eigene Frau.
Deswegen werden alle Frauen aufgefordert, am kommenden Samstag um 17.00 Uhr auf die Straße zu gehen, total nackt.

Damit helfen sie der Regierung, unidentifizierte und unerwünschte Terroristen (sogen. Schläfer) zu identifizieren. Es wird empfohlen, mindestens eine Stunde nackt in der Nachbarschaft umherzugehen, damit der beste Anti-Terror-Effekt zustande kommt.

Alle Männer werden gebeten, vor ihrem Haus in einem Liegestuhl Platz zu nehmen
und die nackten Frauen anzusehen, auch du!
Damit beweist du, daß du nicht Mitglied der Taliban bist. Auch zeigst du großen Mut, nackte Frauen zu sehen, auch wenn es nicht deine eigene ist. Selbstverständlich machen die Männer das nur, um ihre Frauen im Kampf gegen den Terror zu unterstützen!

Weil Taliban auch keinen Alkohol akzeptieren, sollte ein kaltes Bier in deiner Hand die deutliche und gesunde Anti-Terror-Haltung zeigen.

Die Bundesregierung weiß diesen Einsatz der Bürger sehr zu schätzen und dankt auch dir schon jetzt für
deine Hilfe im Kampf gegen den Terror.
Thread: Osterfrage
the Duke

Replies: 0
Views: 1,750
Osterfrage 03.04.2010 16:34 Forum: Witze und Bilder


Sie : „ Wie hättest Du den gern die Eier Blau, Grün oder Rot ? "


Er : „ Gestreichelt "
Thread: Guido Westerwelle ist schrecklich deprimiert
the Duke

Replies: 1
Views: 1,986
Guido Westerwelle ist schrecklich deprimiert 21.03.2010 16:39 Forum: Witze und Bilder


Ein Autofahrer gerät auf der A2 Richtung Berlin in einen riesigen Stau. Nichts geht mehr. Er fragt einen Polizisten, der die Straße zwischen den Autoreihen herbeigelaufen kommt, was los sei.

Polizist:
"Guido Westerwelle ist wegen der Spendenaffäre schrecklich deprimiert. Er hat mitten auf der Autobahn angehalten und gesagt, dass er nun wohl nicht genug Geldspenden für die FDP zusammenbekommt und droht, dass er sich mit Benzin übergießt und anzündet. Ich gehe herum, um für ihn zu sammeln."

Autofahrer:
"Wie viel haben Sie denn schon eingesammelt?"

Polizist:
"Bisher schon 500 Liter, aber viele Leute sind noch am Tank auspumpen."
Thread: Der Farmer
the Duke

Replies: 0
Views: 1,805
Der Farmer 01.03.2010 18:56 Forum: Witze und Bilder


Ein alter Farmer in North Carolina hat auf seinem Grundstück einen kleinen Teich mit Obstbäumen drum herum auf einer herrlichen Wiese.

Eines Tages geht er zum Obstpflücken mit einem Kübel zum Teich.
Als er näher kommt hört er Lachen und Platschen und ihm wird bewusst, dass eine Gruppe junger Frauen gerade beim Nacktbaden ist.

Als die Frauen ihn bemerken, springen sie kreischend in das tiefe Wasser.
Eine ruft herüber: "Wir kommen nicht eher heraus, bis Sie weg sind!"

Der Farmer sagt zu ihnen: "Ich bin nicht hergekommen, um Euch nackt rumlaufen zu sehen oder aus meinem Teich zu vertreiben."

Er hält den Kübel hoch:

"Ich will nur den Alligator füttern."

Moral von der Geschichte:
Alte Männer mögen vielleicht langsam gehen, aber denken können sie immer noch schnell !!!
Thread: Neuer Feiertag
the Duke

Replies: 0
Views: 2,368
Neuer Feiertag 01.03.2010 16:32 Forum: OFF Topic


Aus diesem Grund wurde ein neuer Feiertag geschaffen !
Thread: Treffen sich drei Haie
the Duke

Replies: 1
Views: 1,966
Treffen sich drei Haie 20.01.2010 21:13 Forum: Witze und Bilder


Der erste: "Ich hab neulich nen amerikanischen Offizier gefressen. Ich sag euch, der hatte soviel Luft im Kopf, ich konnte drei Wochen nicht abtauchen !"

Der zweite: "Ich hatte letztens nen englischen Bobby zum Frühstück. Der war so besoffen, ich konnte vier Wochen nicht geradeaus schwimmen !"

Der dritte: "Ich hatte heute einen deutschen Politiker ! Wirklich sehr zu empfehlen ! Kein Rückgrat und zu 100% Arsch !"
Thread: Unterschiede ...
the Duke

Replies: 0
Views: 1,802
Unterschiede ... 14.01.2010 23:30 Forum: Witze und Bilder


2 Frauen

"Was für einen Sex hattest Du gestern ?"

"Katastrophal... Mein Mann kam von der Arbeit, aß sein Essen innerhalb von 3 Minuten auf, danach hatten wir 4 Minuten Sex und nach 2 Minuten ist er eingeschlafen... Und Du ?"

Phantastisch. Mein Mann kam Nach Hause, führte mich zu einem tollen Essen aus, danach sind wir eine Stunde lang nach Hause spaziert.

Nach Kerzenschein und einer Stunde Vorspiel, hatten wir eine Stunde lang phantastischen Sex.

Und stell Dir vor, am Schluss haben wir eine Stunde lang geredet. In einem Wort- Märchenhaft !"










2 Männer

"Was für einen Sex hattest Du gestern ?"

"Super! Ich komme nach Hause, das Essen steht auf dem Tisch; habe gegessen, hatte Sex und bin sofort eingeschlafen. Und Du ?"

"Katastrophal... Ich komme nach Hause und es gibt keinen Strom, da ich vergessen habe die Stromrechnung zu bezahlen.

Deswegen habe ich meine irgendwohin zum Essen ausgeführt. Das Essen war scheiße und war so teuer, dass ich kein Geld mehr fürs Taxi hatte.

Also musste ich zu Fuß nach Hause laufen ! Zu Hause angekommen, natürlich kein Strom, musste dann wieder die verdammten Kerzen anzünden !

Ich war so wütend, dass es eine Stunde dauerte bis er stand und danach eine Stunde bis ich gekommen bin, und deswegen bin ich so ausgerastet,
dass ich danach eine Stunde lang nicht einschlafen konnte !!"
Thread: Frauenhalteverordnung - (FHaltVO)
the Duke

Replies: 0
Views: 1,776
Frauenhalteverordnung - (FHaltVO) 09.01.2010 02:51 Forum: Sonstiges


Bekanntmachung der Verordnung
über die artgerechte Haltung von Frauen
(Frauenhalteverordnung - FHaltVO)

Artikel 1: Allgemeine Bestimmungen


Sich eine Frau zu halten ist bei weitem
problematischer als zu Großvaters Zeiten,
und es erhebt sich die Frage,ob sich
der Griff zur (eigenen) Frau überhaupt
noch lohnt.Gottlob gibt es auch noch
einige gute Eigenschaften der Frau,
die jedoch sehr selten zu finden sind.
Zwei davon sollte die Auserwählte aber
laut BGBL 1 Nr.584/1073 unbedingt
aufweisen:


§ 1

(1) Sie sollte nützlich sein, d.h.häusliche
Fähigkeiten besitzen, darüber hinaus
auch fleißig im Haushalt und willig im Bett.
(2) Sie sollte herzeigbar sein, d.h. ihr
Aussehen sollte kein Mitleid erregen.
(3) Obige Punkte können außer Acht
gelassen werden, wenn §2 zutrifft.
(4) Abzuraten ist von Frauen mit eigener
Meinung,insbesondere, wenn diese
auch geäußert wird!!!

§ 2

Sie ist reich, oder Filmstar, oder beides!!!


Artikel 2: Tipps und Empfehlungen

(1) Anschaffung
Nehmen Sie sich Zeit bei der Auswahl
Ihres Frauchens und überzeugen Sie sich
von ihren Fähigkeiten.Tragen Sie nicht dazu
bei,dass die Zahl der Frauen, die später
ausgesetzt werden,noch weiter steigt!
Die Kosten für Frauenhäuser werden
schließlich auf die Gemeinschaft
der steuerzahlenden Männer umgelegt.

(2) Ernährung
Wie der Mensch ist die Frau ein
Allesfresser.Man sollte ihr neben
Katzenfutter auch ab und zu
frisches Gemüse verabreichen.
Zuviel Grünfutter ist aber zu vermeiden,
da damit die Meckerfähigkeit gesteigert
wird.Vorsicht jedoch bei Überfütterung!
Wenn sie zu fett ist, wird sie unbeweglich
und kann nicht mehr so schnell putzen..

(3) Unterbringung
Mann sollte sie nicht den ganzen Tag
einsperren,da sie sonst depressiv wird,
das Essen verweigert und bald eingeht.
Wer keinen Garten hat sollte sie
möglichst einmal täglich ins Freie führen,
wo sie etwas Auslauf hat.
Dabei empfiehlt es sich,Schaufenster zu
meiden! Sonst besteht Reißgefahr für die
Halskette aus Schwedenstahl!

(4) Pflege
Sorgen Sie dafür, dass sie sich einmal
am Tag wäscht,um die Folgekosten
(Feuchtigkeitscremes) zu begrenzen.
Um Verletzungen vorzubeugen,sollten die
Nägel regelmäßig nachgeschnitten werden.
Haarpflege sollte durch Perücken -
vorzugsweise Einkauf nach Karneval
in Spezialgeschäften - ersetzt werden.
Der Bezug von Duftwässern sollte
budgetiert werden.

(5) Ausbildung
Empfehlenswert ist die Anschaffung einer
bereits ausgebildeten und arbeitswilligen
Frau.Sollten diese bereits vergriffen sein,
ist der Besuch von entsprechenden
Ausbildungskursen unbedingt zu empfehlen
Das Befolgen der wichtigsten Befehle wie
"Fuß, Platz, Kusch, Hol Bier"
erleichtert die Haltung der Frau erheblich
und ist - selbst entgegen bestehender
Theorien - von Frauen erlernbar.

(6) Fortpflanzung
Frauen sind das ganze Jahr über läufig
und verhalten sich auch dementsprechend,
wenn nicht gerade eine Migräne vorgeschoben
wird.In speziellen Fällen empfiehlt sich die
Sterilisation,denn ständig schwangere Frauen
sind nur bedingt arbeitsfähig und verzehren
Kombinationen aus Heringen und Himbeeren!

Berlin, den 08. Januar 2010
Die Bundesministerin für
Männerangelegenheiten
und Verbraucherschutz
Thread: Kleine Wirtschaftskunde (nach HGB, BiRiLiG und EStG)
the Duke

Replies: 0
Views: 1,751
Kleine Wirtschaftskunde (nach HGB, BiRiLiG und EStG) 07.01.2010 17:43 Forum: Sonstiges


Kleine Wirtschaftskunde (nach HGB, BiRiLiG und EStG)

Unverständlicher weise ist die bilanzielle Behandlung von Ehefrauen in der Literatur noch wenig behandelt, obwohl sie zu den Gegenständen des täglichen Bedarfs gehören und sehr verbreitet sind. Die vorliegende Untersuchung versucht, dem durch einige kurze Hinweise abzuhelfen.


1. Zuordnung zu den Vermögensposten

Ehefrauen sind als notwendiges Betriebsvermögen zu aktivieren, wenn sie dem Ehemann dauernd zu dienen bestimmt sind. Die Zuordnung zum Anlage- oder Umlaufvermögen ist davon abhängig, ob es sich nach der Auffassung des Eigentümers um einen Gebrauchs- oder Verbrauchsgegenstand handelt. An dieser Stelle muß davor gewarnt werden, im ersten Oberschwung der Gefühle Frauen den immateriellen Wirtschaftsgütern zuzurechnen - es stellt sich stets heraus, dass sie äußerst materiell sein können. Eher empfiehlt es sich, je nach dem vorliegenden Exemplar eine langfristige Verbindlichkeit zu passivieren. Umstritten ist die Frage, ob Frauen aufgrund der verschiedensten Nutzungszusammenhänge auch in unterschiedliche Wirtschaftsgüter (ähnlich wie bei Gebäuden) aufzuteilen sind. Abschn. 13 EStR gibt dazu keine erschöpfende Auskunft.


2. Bewertung

Da Frauen heute überwiegend fertig angeschafft werden, weil das sogenannte Inzestverbot die Eigennutzung selbst-hergestellter Frauen praktisch ausschließt, kommen für die Bewertung grundsätzlich nur Anschaffungskosten in Frage. Im Gegensatz zu den klaren Verhältnissen bei den meisten Anschaffungsvorgängen wird dieser Betrag jedoch nicht in einer Summe, sondern in kleinen Teilbeträgen entrichtet. Dabei werden für Kinobesuche, Eis, Geschenke etc. mit der Zeit Unsummen aufgewendet, die sich klarer buchhalterischer Erfassung meist entziehen. Diese Ausgaben werden, obwohl sie eindeutig den Charakter von Werbungskosten haben, steuerlich nicht als solche anerkannt, so dass sie sich nicht steuermindernd auswirken. Dieser Nachteil sollte alle Kulturstaaten veranlassen, so bald wie möglich auf das in fortschrittlichen Ländern Afrikas entwickelte moderne Verfahren überzugehen und den sogenannten Brautpreis in einer Summe an die Eltern zu zahlen.


3. Abschreibung

Liegen die Anschaffungskosten fest, so ist bei der längerfristig genutzten Ehefrau die AfA zu klären. Früher wurden Frauen stets degressiv abgeschrieben, da man davon ausging, daß sie mit der Inanspruchnahme wesentlich in der allgemeinen Wertschätzung sanken. Die Auffassung darüber hat sich inzwischen gewandelt, so dass auch die lineare Abschreibung zulässig ist. Einige Verfechter der degressiven Abschreibung wollen diese auch weiterhin beibehalten; sie argumentieren damit, die degressive Abschreibung habe den Vorteil, dass sich die abnehmenden Abschreibungsbeträge mit den zunehmenden Kosten für Instandhaltung und Reparatur zu einem in der Summe gleichbleibenden Aufwand zusammenfassen lassen. Das Hauptproblem ist die noch nicht ausdiskutierte Frage der Nutzungsdauer. Auch die AfA-Tabellen helfen hier nicht weiter, da die lange erwarteten spezial-AfA-Tabellen noch immer nicht erschienen sind, obwohl die zuständigen Referenten des BMF schon lange an ihnen arbeiten. Problematisch ist die starke Differenz von Lebensdauer und betriebsgewöhnlicher Nutzungsdauer. Zur Zeit arbeitet man an einer Umstellung der Tabellen nach Baujahr, wesentlichen Konstruktionsmerkmalen (Massivbau, Leichtbau, Erhaltungszustand usw). Dabei wird wohl eine Pauschalisierung der ansetzbaren Anschaffungskosten, mtl. Unterhaltungskosten x Vervielfältiger herauskommen. Ein weiteres Problem stellen die Teilwertabschreibungen dar. Keinesfalls sind hier die Wiederbeschaffungskosten anzusetzen (wer würde so etwas schon wiederbeschaffen), sondern der Einzelveräußerungspreis abzüglich der meist erheblichen Veräußerungskosten. Je nach Verkehrsfähigkeit werden oft erhebliche Abschläge nötig. Bei jüngeren Frauen können auch Zuschreibungen in Frage kommen, jedoch handelt es sich bei den Ausgaben für Friseur, Kosmetik, Bekleidung, Urlaub etc. um Erhaltungsaufwand, der nicht zu aktivieren ist. Nur bei größeren Überholungen (Liften, andere kosmetische Operationen) geht der BFH in ständiger Rechtsprechung von nachträglichen Herstellungskosten aus und verlangt eine Zuschreibung.


4. Sonderfälle

Schon vor Jahren wurde geklärt, daß Zuschreibungen wegen bestehender Schwangerschaft unzulässig sind. Nach der Kuh-Kalb-Theorie des BFH ist vielmehr ein dem zusätzlichen Futteraufwand der Mutter entsprechender Betrag als Herstellungskosten des Babys anzusetzen. Bei (nichtgewerblicher) Fremdnutzung ist (soweit diese Nutzung überhaupt bekannt ist) keine Forderung zu aktivieren, da hierbei keine Mietverträge realisiert werden. Diese Forderungen sind erfahrungsgemäß uneinbringlich, so daß sie wieder voll abgeschrieben werden müßten. Es ergibt sich also keine Auswirkung auf den Totalgewinn. Bei der Nutzung anderer Frauen ist kein Bilanzposten zu aktivieren, da diese Frauen dem Eigentümer (Ehemann) zuzurechnen sind und somit ein Bilanzierungsverbot besteht. Ledige Frauen sind nur als gewillkürtes Betriebsvermögen zulässig, da sie meist nicht zur dauernden Nutzung bestimmt sind.


Zum Schluß noch ein Wort an alle männlichen Leser:

Es finden sich immer noch Bilanzen mit unzulässig aufgeblähtem Vermögen. In fast allen diesen Fällen zeigt sich bei näherer Betrachtung, dass das spezielle männliche Vermögen (lat. potentia) aktiviert wurde. Doch auch hier gilt das strenge Niederstwertprinzip. Zwar klagen viele Frauen darüber, daß diese "potentia" im allgemeinen viel zu selten aktiviert würde, dennoch hat dieses Vermögen in der Bilanz nichts zu suchen, da es sich um immaterielle Werte handelt, die wegen der schwierigen Bewertbarkeit (meist Überbewertung) und der Unsicherheit zukünftiger Nutzungsmöglichkeiten nicht bilanzierungsfähig sind, auch wenn manche Männer es für ihr wichtigstes Vermögensteil halten. Diese Männer wollten sich damit trösten, daß dieses Vermögen auch ohne Bilanzierung einen wesentlichen Teil ihres Eigenkapitals darstellt - und es ist gut, gerade auf diesem Gebiet reichlich stille Reserven zu halten .
Thread: Schumacher-Comeback im Silberpfeil perfekt
the Duke

Replies: 2
Views: 2,580
26.12.2009 01:26 Forum: Formel 1


Hurra Hurra
endlich wieder Langeweile in der F1, das wars was dies Jahr richtig gefehlt hat.

Ein Glück ist mein Abo bis dahin zu Ende und scheiß TL schaue ich nicht. Zunge 2
Thread: An alle Kollegen
the Duke

Replies: 0
Views: 1,779
An alle Kollegen 24.12.2009 00:07 Forum: Sonstiges


************ An alle Kollegen ************

Als ich heute früh ins Büro kam, konnte ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass gar manche/r eine gewisse Abneigung gegen mich zu hegen scheint. Nachdem einige mich mit dem Titel "Drecksau" belegt haben, reifte der Verdacht in mir, dass man mir die kleinen Ausrutscher während der Jubiläumsfeier am letzten Donnerstag noch immer übel nimmt.

Dann rief auch noch der Chef vom Krankenhaus aus an, um mich zur Schnecke zu machen. Ich möchte daher diese Gelegenheit nutzen, um mich bei allen zu entschuldigen. Vor allem, da alle, mit denen ich versuche zu sprechen, einen Anfall von Taubstummheit bekommen.

Also, fangen wir gleich mal mit dem Chef an: Es tut mir wirklich leid, mit welchen Namen ich Sie im Laufe der Feierlichkeiten tituliert habe. Ich weiß sehr wohl, dass Ihr Vater kein Volldepp und Ihre Mutter keine Straßenhure war. Ihre Frau ist sehr nett und die Geschichte, dass Sie sie für 50 Cent in Thailand aus dem Puff ausgelöst haben, ist natürlich auch frei erfunden. Genauso wie die Tatsache, dass Ihre Kinder nicht von Ihnen sind. Ich hoffe die operative Entfernung der Sektflasche aus Ihrem Allerwertesten verlief schmerzfrei.

Liebste INGE!!! Entschuldige bitte tausendmal, aber ich habe wirklich geglaubt, das Geländer hält die paar Stöße locker aus. Vor allem wo wir beide doch gerade so viel Spaß hatten. Kann ja nicht jeder wissen, dass die in dieser Firma sogar bei den baulichen Maßnahmen sparen. Trotzdem war es schon geil, als wir auf die untere Treppenebene gestürzt sind. Ich glaube so gewaltig bin ich noch nie gekommen. Du aber auch nicht - Deinem Schreien nach zu urteilen. Das waren nicht nur Schmerzen, oder?? Mach dir keine Sorgen, so ein paar gebrochene Wirbel kriegen die schon wieder hin. Und Deine Beine spürst du sicher auch bald wieder.

Mensch Broti, altes Haus. Das war doch nur ein Scherz, dass ich den Feuerwehrleuten gesagt habe, du hättest den Feueralarm betätigt. Ich habe nicht gewusst, dass die ihren Schlauch auf dich halten und dich voll abspritzen. Die haben aber auch einen Druck auf diesen Dingern und kalt ist das Wasser bestimmt auch.

Hallo Heiko, hallo Kathrin. Ich wollte euch nur ein wenig erschrecken, als ich die Tür zur Putzkammer aufriss. Heiko, dass du dir gleich zwei Vorderzähne raushaust, weil du mit der heruntergelassenen Hose hingefallen bist, dafür kann ich wirklich nichts. Wenn es dir wieder besser geht, laden wir dich und Deine Frau mal wieder zum Abendessen ein. Okay? Von Kathrin rede ich natürlich kein Wort!!

Janine - die einzige Entschuldigung, dass ich dir die Klamotten ausgezogen und versteckt habe, während du Deinen Rausch im Krankenzimmer ausgeschlafen hast, ist, dass ich sturzbesoffen war. Ich weiß auch wirklich nicht mehr, wo ich Deine Sachen hin getan habe. Ehrenwort! Dass Dein Mann jetzt die Scheidung will, weil du im Blaumann vom Hausmeister nach Hause kamst, tut mir wirklich leid.

Und ich entschuldige mich bei natürlich allen, dass ich in die Bowle gepinkelt habe und es erst erzählte, als auch das letzte Glas leer war.

Ich hoffe Ihr könnt mir alle verzeihen und ich würde mich freuen, wenn wir uns bald wieder mit gegenseitigem Respekt begegnen können.
Euer Azubi

PS: Ich freue mich jetzt schon auf unser Sommerfest!!!
Thread: Fragen auf die ich keine Antworten finde
the Duke

Replies: 1
Views: 2,479
Fragen auf die ich keine Antworten finde 19.12.2009 20:26 Forum: OFF Topic


Warum nennt man einen Mann, der Frauen schmutzige Sachen sagt, einen Sexist, während eine Frau, die Männern schmutzige Sachen sagt, einen Euro pro Minute kriegt?

Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht, kann er wegen Geiselnahme
verurteilt werden?

Wenn Maisoel aus Mais gemacht wird, wie sieht es mit Babyöl aus?

Warum trägt ein Kamikazepilot einen Helm?

Warum werden Zigaretten an Tankstellen verkauft, wo das Rauchen verboten
ist?

Wie heißen die harten Plastikenden an den Schnürsenkeln?

Wenn ein Laden 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr geöffnet hat, warum hat er dann ein Schloss in der Tür?

Wenn schwimmen schlank macht, was machen Blauwale falsch?

Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?

Was soll das Verfallsdatum auf saurer Sahne?

Was zählen Schafe, wenn sie einschlafen wollen?

Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen?

Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat?

Warum gibt es Whiskas-Huhn, -Fisch und -Rind, aber kein Whiskas-Maus?

Ist eine volle Harddisk schwerer als eine leere?

Wenn Schwimmen gut sein soll für die Entwicklung von Armen und Beinen, warum haben Fische weder Arme noch Beine?

Wenn Autofahren verboten ist, nachdem man etwas getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen Parkplätze?

Wenn nichts an Teflon kleben bleibt, wie wird Teflon an der Pfanne
festgemacht?

Kriegt ein Fisch genau wie ein Mensch Krämpfe, wenn er direkt nach dem Essen schwimmen geht?

Wenn Superkleber wirklich überall klebt, warum dann nicht auf der Innenseite
der Tube?

Warum ist nie besetzt, wenn man eine falsche Nummer wählt?

Wenn das Universum alles ist und sich ausdehnt, wo dehnt es sich dann rein?

Wenn es heute 0 Grad hat und morgen doppelt so kalt werden soll, wie kalt
wird es morgen?

Bekommt man Geld zurück, wenn das Taxi rückwärts fährt?

Warum sind Möhren orangener als Orangen?

Warum ist einsilbig dreisilbig?

Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt,
aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel richtiger Zitronensaft drin ist?

Warum hat Tarzan keinen Bart?

Leben Verheiratete länger oder kommt ihnen das nur so vor?

Mit welcher Geschwindigkeit breitet sich das Dunkel aus?

Wie packt man Styroporkügelchen ein, wenn man sie verschickt?

Gibt's ein anderes Wort für Synonym?

Ist der Begriff Selbsthilfegruppe nicht widersinnig?

Wie würden Stühle aussehen, wenn wir die Kniescheiben hinten hätten?

Warum laufen Nasen, während Füße riechen?

Warum gehen Frauen niemals alleine aufs Klo?

Eine Thermoskanne hält im Winter warm, und im Sommer kalt. Doch woher weiß sie, wann Sommer und wann Winter ist?

Wenn nichts an Teflon haftet, wieso haftet es an der Pfanne?

Warum ist "Abkürzung" so ein langes Wort?

Warum benutzt man für "Tödliche Injektionen" in den Staaten sterilisierte
Spritzen/Nadeln?

Warum steht auf Sauerrahm-Bechern ein Verfallsdatum?

Haben blinde Eskimos Blinden-Schlittenhunde?

Warum gibt es in Flugzeugen Schwimmwesten statt Fallschirme?

Wie kommt ein Schneepflugfahrer morgens zur Arbeit?

Wenn man in einem Fluggerät sitzen würde, das mit Lichtgeschwindigkeit
fliegt, was würde passieren, wenn man die Scheinwerfer einschaltet?

Auf den meisten Verbrauchsgütern steht "Hier Öffnen". Was schreibt das
Protokoll vor, wenn dort stehen würde: "Woanders öffnen"?

Wenn die sog. "Black Box" eines Flugzeugs unzerstörbar ist, wieso baut man
dann nicht das ganze Flugzeug aus dem Material
Thread: Striptease
the Duke

Replies: 4
Views: 2,273
Striptease 13.12.2009 01:56 Forum: Sonstiges


Striptease
Thread: Ehepaar am Frühstückstisch
the Duke

Replies: 0
Views: 1,971
Ehepaar am Frühstückstisch 07.12.2009 15:55 Forum: Witze und Bilder


Ein Ehepaar sitzt schweigend am Frühstückstisch.

Plötzlich steht die Ehefrau auf und haut ihrem Mann eine herunter, dass ihm ganz schwindlig wird.

Nachdem er sich erholt hat, fragt er, womit er die Ohrfeige verdient habe.

Die Frau:
"Für 28 Jahre schlechten Sex."

Einige Minuten später steht der Ehemann auf und haut seiner Frau eine herunter, dass es sie vom Stuhl weht.

Als sie wieder auf dem Damm ist, fragt sie, wofür das war.

Darauf der Ehemann:
"Woher kennst du den Unterschied ?"
Thread: Erster Schultag in der Rütli-Schule
the Duke

Replies: 0
Views: 1,869
Erster Schultag in der Rütli-Schule 07.12.2009 01:54 Forum: Witze und Bilder


Erster Schultag in der Rütli-Schule

Der Direktor ruft die Schüler auf:

-"Mustapha El Ekhzeri"

Anwesend!


-"Achmed El Cabul"

Anwesend!


-"Kadir Sel Ohlmi"

Anwesend!


"Mohammed Endahrha"

Anwesend!



-" Mel Ani El Sner

Stille im Klassenzimmer...


-" Mel Ani El Sner

Stille im Klassenzimmer...



Ein letztes mal: Mel Ani El Sner!!!!


Ein Mädchen in der letzten Reihe steht auf und sagt:


Das bin wahrscheinlich ich, aber mein Name wird...



...MELANIE ELSNER ausgesprochen !!!!!!!!
Thread: Moderne Aufklärung
the Duke

Replies: 1
Views: 2,033
Moderne Aufklärung 30.11.2009 17:54 Forum: Witze und Bilder


Fragt ein kleiner Bub seinen Vater: "Papa, wie bin ich eigentlich
auf die Welt gekommen?"

Darauf der Vater: "Na gut, mein Sohn, irgendwann müssen wir dieses Gespräch wohl führen.
Also, pass auf: Der Papa hat die Mama in einem
"Chatroom" kennen gelernt.

Später haben der Papa und die Mama sich in einem "Cyber Cafe"
getroffen und auf der Toilette hat die Mama ein paar "Downloads"
von Papas "Joy Stick" machen wollen. Als der Papa dann fertig für das "uploaden" war,
merkten wir plötzlich, das wir keine "Firewall" installiert hatten.

Leider war es schon zu spät, um "Cancel" oder "Escape" zu drücken und die Meldung:
"Wollen Sie wirklich uploaden?" hatten wir in den "Optionen" unter "Einstellungen" schon am Anfang gelöscht.

Mamas Virenscanner war schon länger nicht "upgedated" worden und
kannte sich mit Papas "Blaster-Worm" nicht so recht aus.

So drückten wir die "Enter"-Taste und Mama bekam die Meldung:

"Geschätzte Downloadzeit 9 Monate!"

Ja, so erzählt man seinen Kindern heute die Geschichte vom Storch!
Thread: Eine 5 in Bio
the Duke

Replies: 1
Views: 2,017
Eine 5 in Bio 19.11.2009 22:00 Forum: Witze und Bilder


Zwei Jungen haben in Bio eine Fünf bekommen und wollen sich an Ihrer Biologielehrerein rächen.

Sagt der eine Junge: "Also, wir lauern Ihr nach der Schule auf, ich halte sie fest und hebe ihr den Rock hoch"

Darauf der andere: "Und ich trete ihr dann ordentlich in den Sack !
Thread: Die Schwiegermutter
the Duke

Replies: 1
Views: 2,025
Die Schwiegermutter 19.11.2009 21:52 Forum: Witze und Bilder


Zwei verheiratete Freunde unterhalten sich, Das Gespräch kommt natürlich auch auf die Schwiegermütter ...
Stell dir vor, meine Schwiegermutter hat jetzt endlich ihr Idealgewicht erreicht.
Und wie schwer ist sie?
3,20 kg - inklusive Urne!
Thread: Im Reich der Tiere ...
the Duke

Replies: 1
Views: 2,022
Im Reich der Tiere ... 19.11.2009 21:49 Forum: Witze und Bilder


Im Reich der Tiere ist der Löwe der König und was er sagt ist Gesetz.
Eines Morgens lässt der Löwe alle Tiere zu sich rufen und sagt:
"Jeder von euch geht jetzt los und holt mir was zu essen und zwar was fleischiges!
Wenn jemand diese Aufgabe nicht schaffen sollte schlag ich ihm mit meinem Penis auf den Kopf!"

Später am Abend kommt der Hase mit einem Korb voll mit Karotten und sagt:
"Löwe versteh doch ich bin ein Hase ich kann nicht jagen.
Aber ich hab dir Karotten mitgebracht".

Da holt der Löwe sein Ding raus und prügelt damit auf den Kopf des Hasen.
Der Hase weint, lacht, weint, lacht,... da fragt der Löwe:
"Warum weinst du?"
Da sagt der Hase: "Das tut weh!"
Da fragt der Löwe: "Und warum lachst du?"
Da sagt der Hase: "Da hinten kommt der Igel mit Pilzen!"
Thread: Super sachlicher Bericht
the Duke

Replies: 0
Views: 3,076
Super sachlicher Bericht 23.09.2009 23:20 Forum: Politik & Wirtschaft


Unschuldige Motorradfahrer
Thread: Erkenntnisse
the Duke

Replies: 0
Views: 1,812
Erkenntnisse 23.09.2009 19:25 Forum: Witze und Bilder


Wusstest du schon ?

Wenn Du 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würdest, hättest Du genug Energie produziert, um eine Tasse Kaffee zu erwärmen.
(Ob sich das lohnt?)


Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten.
(In meinem nächsten Leben wäre ich gerne ein Schwein!)


Wenn Du Deinen Kopf gegen eine Wand schlägst, verbrauchst du 150 Kalorien.
(Ich muss immer noch an das Schwein denken!)


Eine Kakerlake kann neun Tage ohne Kopf überleben, bevor sie verhungert.
(Buuuuuuuhh!)


Einige Löwen paaren sich bis zu 50 mal am Tag.
(Ich wäre trotzdem lieber ein Schwein. Qualität statt Quantität)


Der Urin einer Katze leuchtet im Dunkeln.
(Wen bezahlt man eigentlich dafür, um so etwas zu erforschen?)


Das Auge eines Strausses ist größer als sein Gehirn.
(Ich kenne Menschen, bei denen das genauso ist)


Menschen und Delphine sind die einzigen Lebewesen, die Sex aus Spaß haben.
(Hey! Und was ist mit dem Schwein?!)
Thread: Schumachers Rückzieher schockiert die Formel 1
the Duke

Replies: 1
Views: 2,153
11.08.2009 23:39 Forum: Formel 1


Die beste Nachricht über ihm seit dem er seinen Rücktritt bekannt gab .
So bleibt die Formel1 wenigstens spannend .
Showing posts 1 to 30 of 159 results Pages (6): [1] 2 3 4 5 6 next »

Privacy policy

Forum Software: Burning Board 2.3.6 pl2, Developed by WoltLab GmbH