Ames Sat Settings Board

Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Home


Ames Sat Settings Board » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 27 of 27 results
Author Post
Thread: Alle bulgarischen FTA Fernsehsender
Kotarak

Replies: 2
Views: 1,933
Alle bulgarischen FTA Fernsehsender 21.12.2007 08:53 Forum: Bulgaria Zone


http://www.flysat.com/tv-bg.php
Thread: Alle bulgarischen Radio-und Fernsehsender auf Eutelsat W2 16° Ost
Kotarak

Replies: 0
Views: 1,628
Alle bulgarischen Radio-und Fernsehsender auf Eutelsat W2 16° Ost 10.11.2007 21:50 Forum: Bulgaria Zone


Thread: Aktuelle Kino-Charts
Kotarak

Replies: 3
Views: 1,229
19.07.2007 10:59 Forum: Charts


Kinocharts USA

Woche 29/2007:

1.Harry Potter und der Orden des Phönix
2.Transformers
3. Ratatouille
4. Stirb langsam 4.0
5. Lizenz zum Heiraten

Kinocharts Deutschland

Woche 29/2007:

1. Harry Potter und der Orden des Phönix
2. Stirb langsam 4.0
3. Shrek der Dritte
4. Ocean’s Thirteen
5. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt

Kinocharts Österreich

Woche 29/2007:

1. Harry Potter und der Orden des Phönix
2. Stirb langsam 4.0
3. Shrek der Dritte
4. Ocean’s Thirteen
5. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt

Kinocharts Schweiz

Woche 29/2007

1. Stirb langsam 4.0
2. Shrek der Dritte
3. Ocean’s Thirteen
4. Harry Potter und der Orden des Phönix
5. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
Thread: Premiere- Ligapokal
Kotarak

Replies: 0
Views: 776
Premiere- Ligapokal 19.07.2007 10:54 Forum: Sport News


Premiere- Ligapokal

Der erste Titel der neuen Saison wird ab dem 21. Juli ausgespielt: der Premiere-Ligapokal 2007! Meister, Pokalsieger, Zweitligameister und die restlichen drei bestplatzierten Mannschaften der abgelaufenen Spielzeit kämpfen um die begehrte Trophäe.

VfB Stuttgart

In der vergangenen Saison war es die "Politik der kleinen Schritte", mit der sich der VfB Stuttgart Woche für Woche dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft näherte.

Von Niederlagen ließen sich die Schwaben ebenso wenig zurückwerfen wie von langwierigen Verletzungen ihrer Stammkräfte wie Mario Gomez oder Fernando Meira.

Auch in dieser Saison scheint in Stuttgart die Devise "In der Ruhe liegt die Kraft" zu gelten. Zwar sagt Trainer Armin Veh angesichts vieler verletzter und angeschlagener Spieler wie Serdar Tasci (Innenbandanriss), Sami Khedira (Kapseleinriss am Sprunggelenk), Yildiray Bastürk (Oberschenkelzerrung), Thomas Hitzlsperger (Achillesehnenbeschwerden) und Matthieu Delpierre (Operation an der Patellasehne), "dass man sicher nicht von einer optimalen Vorbereitung sprechen kann. Es könnte besser sein."

Doch in Hektik mag der Meistercoach deshalb nicht verfallen. "Das macht mich nicht unruhig. Zum Saisonstart Anfang August werden wir bis auf Delpierre eine komplette Mannschaft haben."

Und selbst im Falle des Verteidigers gibt es positive Nachrichten. Die Knie-Operation des Franzosen ist gut verlaufen. Dabei wurde entzündetes Gewebe an der Patellasehne entfernt und die Kniescheibenspitze abgeschliffen. "Lediglich beim Beugen des Knies verspüre ich derzeit noch einen leichten Schmerz, was aber durchaus normal ist. Ich bin zuversichtlich, bald schon wieder auf den Platz zurückkehren zu können", berichtet Delpierre.

1. FC Nürnberg

Während die Profis des 1. FCN derzeit fleißig für das Premiere-Ligapokal-Halbfinale üben und der eine oder andere Spieler noch an der nötigen Fitness zu feilen hat, steht ein "Cluberer" noch immer voll im Saft:

Michael Beauchamp nimmt dieser Tage mit Australien an der Asien-Meisterschaft teil. Zunächst mit durchwachsenem Erfolg, denn in den ersten beiden sieglosen Spielen kam "Meggsy" nicht zum Einsatz.

Gegen Gastgeber Thailand, das für den Einzug ins Viertelfinale unbedingt besiegt werden musste, durfte der Verteidiger dann aber erstmals ran. Und wie! Beauchamp erzielte gegen Gastgeber Thailand das 1:0, sein erstes Länderspiel-Tor überhaupt, und spielte beim deutlichen 4:0 eine überragende Partie.

Von solchen Husarenstreichen kann Beauchamps Landsmann Joshua Kennedy nur träumen. Der "Club"-Stürmer musste im Training kürzer treten, nachdem sich nach seiner langer Pause die hohe Belastung am Sprunggelenk bemerkbar gemacht hat.

Positive Nachrichten gibt es dagegen von Marek Mintal, der nach muskulären Problemen mittlerweile wieder ins Training zurückgekehrt ist.

FC Schalke 04

Wie auch der 1. FC Nürnberg mit Michael Beauchamp hat der FC Schalke 04 derzeit Spieler im internationalen Einsatz: Mesut Özil und Benedikt Höwedes vertreten die deutschen Farben bei der U19-EM in Österreich.

Özil zählt in der Mannschaft von Trainer Frank Engel zu den Leistungsträgern und offenbarte dies auch gleich im ersten Gruppenspiel gegen Gastgeber Österreich. Beim 3:2-Sieg bereitete Özil einen Treffer vor, erzielte einen selbst und wurde nach getaner Arbeit in der 62. Minute ausgewechselt.

Etwas unauffälliger agierte Höwedes, der die 90 Minuten komplett durchspielte.

Karlsruher SC

Noch drei Mal aufwachen, dann spielt der Karlsruher SC erstmals seit neun Jahren, drei Monaten und drei Tagen wieder in einem Wettbewerbsspiel gegen den FC Schalke 04.

Das bis heute letzte Duell der beiden Teams endete am 18. April 1998 im Karlsruher Wildparkstadion torlos. Für den KSC zu wenig - er stieg wenige Wochen später in die 2. Bundesliga ab.

Das bis heute letzte Tor des KSC gegen die "Königsblauen" erzielte ein Shootingstar vergangener Tage: Sean Dundee traf am 5. Oktober 1996 beim 1:0-Sieg des KSC im Gelsenkirchener Parkstadion. Nicht allzu viele Kilometer von dort entfernt, in der Düsseldorfer LTU-Arena, soll am Samstag der nächste - oder besser die nächsten - Treffer der Badener gegen S04 fallen.

Werder Bremen

Bei Werder machten zuletzt Wechselgerüchte um Christian Schulz die Runde. Angeblich will der Spieler den Verein mangels Perspektiven verlassen.

"Wenn ein Spieler die Herausforderung bei uns nicht annehmen will, ist das seine Sache", kommentierte Trainer Thomas Schaaf die Spekulationen in seiner gewohnt lakonischen Art.

Alles andere als lakonisch zeigte sich unterdessen Neuzugang Carlos Alberto bei seinem Debüt im Werder-Dress. Im Test gegen den FC Liverpool gestern Abend zeigte der Brasilianer mehrmals Ansätze seines großen Könnens.

Der Auftritt der neuen Nummer 19 machte jedenfalls Lust auf mehr. Am Samstag im Premiere-Ligapokal-Spiel gegen den FC Bayern könnte bereits der nächste Auftritt des Mannes mit der Rasta-Frisur folgen.

FC Bayern München

"Wir haben ein Problem", diktierte Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld nach dem Training am Dienstag in die Notizbücher der Journalisten. "Ein personelles".

Neben den verletzten Lukas Podolski, Jan Schlaudraff, Valérien Ismael und Luca Toni muss der Coach in Mönchengladbach auch auf die angeschlagenen Franck Ribery (Oberschenkelverhärtung), Mark van Bommel (Achillessehnenbeschwerden) und Stephan Fürstner (Wadenverhärtung) verzichten.

"Wir haben fast zu viele Spiele für den kleinen Kader, den wir momentan zur Verfügung haben", meinte Hitzfeld, dessen Mannschaft drei Tage nach dem Gladbach-Spiel im Premiere-Ligapokal gegen Werder Bremen antritt. Dann könnte zumindest Van Bommel wieder einsatzfähig sein, um Ribery hingegen heißt es weiter bangen.

"Es wird auch knapp für Samstag", sagte Hitzfeld. Nächste Woche stehen dann, je nachdem wie weit der Rekordmeister im Premiere-Ligapokal kommt, wieder bis zu zwei Spiele auf dem Programm.

Einer wenigstens aber hat derzeit Grund zur Freude: Der Ex-Gladbacher Marcell Jansen, für den es heute Abend ein Wiedersehen mit seinem ehemaligen Club gibt.

"Ich freue mich riesig darauf, dorthin zurückzukehren, in dem Stadion aufzulaufen und die Leute wiederzusehen", so Jansen.
Thread: Tour-Pause: ARD und ZDF senden nicht.
Kotarak

Replies: 0
Views: 755
Tour-Pause: ARD und ZDF senden nicht. 19.07.2007 10:40 Forum: Sport News


TV: ARD und ZDF steigen aus
ARD und ZDF steigen ab sofort aus der Fernseh-Berichterstattung von der Tour de France aus. Diesen gemeinsamen Beschluss fassten am Mittwoch ARD-Programmdirektor Günter Struwe und ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender.


Tour-Pause: ARD und ZDF senden nicht.

Er gelte "bis zur Aufklärung des Falls Patrik Sinkewitz", hieß es in einer gemeinsamen Erklärung. Der Boykott werde so lange anhalten, bis die Angelegenheit geklärt ist, so ein ZDF-Sprecher.

Brender sagte im "Mittagsmagazin", dass man darauf setze, dass alle Beteiligten nun "Klarschiff" machen würden. "Ich hoffe, wir haben einen Schritt dazu beigetragen", sagte er. Vor der Tour hatten ARD und ZDF angekündigt, ihre Berichterstattung vom wichtigsten Radrennen der Welt einzustellen, sollten erneute Dopingvergehen aufgedeckt werden.

Auch im Internet wurde inzwischen die Live-Berichterstattung über die Frankreich-Rundfahrt beendet.

Heute Vormittag war bekannt geworden, dass der T-Mobile-Profi Sinkewitz am 6. Juni bei einer Trainingskontrolle in der A-Probe positiv auf Testosteron getestet worden war.
Thread: Premiere könnte nach Bundesliga-Übernahme vier Millionen Abonnenten erreichen
Kotarak

Replies: 1
Views: 1,084
RE: Premiere könnte nach Bundesliga-Übernahme vier Millionen Abonnenten erreichen 19.07.2007 10:36 Forum: Top News


Weg für Premiere ist frei

Grünes Licht für Premiere: Das Bundeskartellamt hat seine Zustimmung zur Sublizenzierung der Pay-TV-Rechte der Bundesliga durch arena erteilt. Die Tolerierung der Kooperation gelte bis zum 30. Juni 2009. Das gab die Behörde am Dienstag bekannt.

Somit wird Premiere in der kommenden Saison nach einem Jahr Pause wieder die Bundesliga im Pay-TV übertragen. Ende 2005 hatte arena in einem spektakulären Bieterverfahren die Übertragungsrechte erhalten. Premiere, zuvor Rechteinhaber, zog den Kürzeren.

Allerdings konnte arena mit der Live-Berichterstattung der Bundesliga nicht die erhofften Gewinne einfahren. Nach Brancheninformationen entschieden sich nur rund 1,1 Millionen Haushalte für ein arena-Abo. Die "kritische Größe" wird nach Expertenschätzungen bei 2,5 Millionen Abonnements erreicht.

Nach dem ersten Jahr belief sich die finanzielle Lücke auf 200 Millionen Euro. Bereits im Februar wurde eine Kooperation mit dem Wettbewerber Premiere angekündigt. Jedoch sah das Bundeskartellamt die angedachte Ausstrahlung der Bundesliga bei Premiere über Satellit kritisch, das Projekt lag seitdem auf Eis.

Premiere, das bereits die TV-Übertragungsrechte an der Champions League hält, soll für die Live-Übertragung der kommenden beiden Spielzeiten 300 Millionen Euro an die arena-Muttergesellschaft Unity Media zahlen. arena erhält für die dann von Premiere produzierten Bundesligasendungen im Gegenzug eine Rücklizenz für Kabel und Satellit. Die Aufsichtsbehörde erklärte, mit dieser Regelung sei Wettbewerb möglich und wahrscheinlich. Das bedeutet, dass es für Kabelkunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen neben der Bundesliga weitere Programmpakete im eigenständigen Pay-TV-Angebot von arena und Premiere geben wird. Beide Anbieter werden zudem das Bundesliga-Programm und eigene Programme im Wettbewerb über Satellit vermarkten.

Die Kooperation der beiden einzigen aktuellen Wettbewerber sei kein Idealfall, sagte Kartellamtspräsident Bernhard Heitzer. "Aber angesichts der angespannten wirtschaftlichen Situation von arena ist davon auszugehen, dass die vorgelegten Vereinbarungen am ehesten geeignet sind, Wettbewerb zwischen arena und Premiere zumindest für die Restlaufzeit der Bundesligalizenz zu erhalten." Der Erhalt zweier Satellitenplattformen lasse mehr Raum für einen etwaigen Markteintritt weiterer Pay-TV Anbieter.

Scharf kritisiert hat die Entscheidung des Bundeskartellamts Bayern-Manager Uli Hoeneß: "Ich halte die Entscheidung des Bundeskartellamtes grundsätzlich für eine Katastrophe, denn so marschieren wir direkt auf ein Monopol zu. Ich dachte eigentlich, das Kartellamt sei dazu da, so etwas zu verhindern." Allerdings sehe er aktuell keine Schwierigkeiten, "solange das Geld pünktlich kommt und die Übertragungsqualität okay ist", wovon er bei Premiere ausgehe.

Der DFL riet Hoeneß, sich beim kommenden Rechte-Bieterverfahren Zeit zu lassen. "Man muss einem möglichen neuen Partner Zeit geben, sich zu formieren. Denn ich bin ich mir ziemlich sicher, dass sich einige große Konzerne schon ihre Gedanken machen", so Hoeneß.

Die 36 Profi-Vereine der Bundesliga und Zweiten Liga werden von der neuen Kooperation finanziell profitieren. Es gebe entsprechende Regelungen in den Verträgen, bestätigte am Dienstag Stefan Susbauer, Pressesprecher des arena-Mutterkonzerns Unity Media. Konkrete Zahlen wurden aber nicht genannt. Der Ligaverband bestätigte in einer Pressemitteilung Gespräche mit arena, in denen - so die DFL "die Detailfragen vor dem Hintergrund der vertraglichen Grundlagen geklärt werden." Gleichzeitig bekräftigte die Liga, dass sie einen redaktionell eigenständigen Sender arena lieber gesehen hätte. "Für die Zukunft hoffen wir auf eine klare Richtung, die Planbarkeit für Investoren, Medienpartner, die Vereine, vor allem aber die Fans garantiert", so Liga-Präsident Wolfgang Holzhäuser.
Thread: Humax ToH3.4 HoTplugged v8.4 - 2007-07-11
Kotarak

Replies: 6
Views: 2,692
RE: Humax ToH3.4 HoTplugged v8.4 - 2007-07-11 12.07.2007 22:41 Forum: Humax 5400 ToH Firmware


Danke, Dreamer, hast Du sie auch getestet?
Thread: ACHTUNG !!!FAKE!!! Humax ToH3.4 HoTplugged v8.3 B
Kotarak

Replies: 2
Views: 1,081
RE: ACHTUNG !!!FAKE!!! Humax ToH3.4 HoTplugged v8.3 B 12.07.2007 22:35 Forum: Top News


Hat schon jemand den 8.4 ausprobiert?
Thread: Preise für Pay-TV-Fußball steigen deutlich
Kotarak

Replies: 0
Views: 981
Preise für Pay-TV-Fußball steigen deutlich 12.07.2007 22:32 Forum: Sport News


Noch steht eine Entscheidung des Bundeskartellamts zur geplanten Übertragung der Pay-TV-Rechte an der Fußball-Bundesliga von Arena an Premiere aus – doch hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen auf die Nach-Arena-Zeit bereits auf Hochtouren: Informationen der Süddeutschen Zeitung zufolge hat Premiere schon neue Preise für das Bundesliga-Paket festgesetzt. Danach kostet das Abo ab August 19,90 Euro im Monat – fünf Euro oder rund ein Drittel mehr als bislang bei Arena.

Wie es weiter heißt, habe Premiere zunächst geplant, den Preis von 19,90 Euro nur bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten zu gewähren. Bei einer Laufzeit von zwölf Monaten seien sogar 24,90 Euro im Gespräch gewesen. Doch davon habe der Pay-TV-Anbieter zunächst wieder Abstand genommen. Es sei aber nicht ausgeschlossen, dass Premiere wieder "zurück in die guten alten Zeiten" wolle, als ein Bundesliga-Paket knapp 35 Euro im Monat kostete, schreibt die Süddeutsche.
Thread: ...und noch ein bulgarischer FTA Musiksender
Kotarak

Replies: 0
Views: 1,625
...und noch ein bulgarischer FTA Musiksender 12.07.2007 09:51 Forum: Bulgaria Zone


Auf W2 16° ist ein weiterer bulgarischer Musiksender - SK Folk - dazugekommen und wird an Stelle von TV Europa ausgestrahlt.

11.304 GHz V 30.000 Mbps; FEC: 3/4:
Thread: Aktuelle Kino-Charts
Kotarak

Replies: 3
Views: 1,229
RE: Aktuelle Kino-Charts 12.07.2007 09:38 Forum: Charts


Kinocharts USA
Woche 27/2007:

1.Transformers
2. Ratatouille
3. Stirb Langsam 4.0
4. Lizenz zum Heiraten
5. Evan Allmächtig

Kinocharts Deutschland

1. Stirb Langsam 4.0
2. Shrek der Dritte
3. Ocean’s Thirteen
4. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
5. Hostel 2

Kinocharts Österreich

1.Stirb Langsam 4.0
2. Shrek der Dritte
3. Ocean’s Thirteen
4. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
5. Hostel 2

Kinocharts Schweiz

1. Stirb Langsam 4.0
2. Shrek der Dritte
3. Ocean’s Thirteen
4. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
5. Irina Palm
Thread: Neue Deutsche Humax 5400 Setting 20.04.2008
Kotarak

Replies: 1,254
Views: 477,205
RE: Neue Humax 5400 Setting 12.07.2007 09:34 Forum: Humax 5400 Settings


Klasse, vielen Dank!
Thread: Galaxis Easy World und JTAG
Kotarak

Replies: 1
Views: 1,950
RE: Galaxis Easy World und JTAG 06.07.2007 08:50 Forum: Bulgaria Zone


Za suzhalenie ne znam kak da se reshi problema, no ako popitash na
http://www.ass-media.de/wbb2/board.php?boardid=78
sigurno shte ti pomognat.
Pozdravi!
Kotarak
Thread: Neue Deutsche Humax 5400 Setting 20.04.2008
Kotarak

Replies: 1,254
Views: 477,205
RE: Neue Humax 5400 Setting 06.07.2007 08:37 Forum: Humax 5400 Settings


Vielen Dank!!! Danke
Thread: Aktuelle Kino-Charts
Kotarak

Replies: 3
Views: 1,229
RE: Aktuelle Kino-Charts 28.06.2007 07:28 Forum: Charts


Kinocharts USA
Woche 25/2007:

Evan Allmächtig
1408
Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer
Ocean’s Thirteen
Beim Ersten Mal

Kinocharts Deutschland
Woche 25/2007:

Shrek der Dritte
Ocean’s Thirteen
Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis
Hostel 2

Kinocharts Österreich
Woche 25/2007:

Shrek der Dritte
Ocean’s Thirteen
Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
Hostel 2
Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis

Kinocharts Schweiz
Woche 24/2007:

Ocean’s Thirteen
Shrek der Dritte
Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
Shoppen (Film)
2 Tage Paris
Thread: FTA Channels Bulgaria
Kotarak

Replies: 4
Views: 2,386
RE: FTA Channels Bulgaria 23.06.2007 15:44 Forum: Bulgaria Zone


Dicho, mislja, che bulgarite v tozi forum v momenta sa dvama - ti i az, no tova mozhe skoro da se promeni, tyj kato tova zavisi ot nas. Imash li idei, kakvi temi mozhem da vkarame tuk?

Dano tova, che tuk ne mozhe da se pishe na kiriliza, da ne problem. Naposleduk mnogo administratori v Bulgarija zabranjavat pisaneto na latinica, za da se "zapazi bulgarskija ezik v internet prostranstvoto". Tuk za sega njamame tozi izbor.

Pozdravi:
Mjau
Thread: Aktuelle Kino-Charts
Kotarak

Replies: 3
Views: 1,229
Aktuelle Kino-Charts 21.06.2007 10:02 Forum: Charts


Kinocharts USA
Woche 24/2007:
1.Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer
2.Ocean’s Thirteen
3.Beim Ersten Mal
4.Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
5.Könige der Wellen

Kinocharts Deutschland
Woche 24/2007:
1.Ocean’s Thirteen
2.Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
3.Hostel 2
4.Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis
5.Irina Palm

Kinocharts Österreich
Woche 24/2007:
1.Ocean’s Thirteen
2.Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
3.Zodiac – Die Spur des Killers
4.Born to Be Wild – Saumäßig unterwegs
5.Das perfekte Verbrechen

Kinocharts Schweiz
Woche 24/2007
1.Ocean’s Thirteen
2.Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
3.Zodiac – Die Spur des Killers
4.2 Tage Paris
5.Das perfekte Verbrechen
Thread: FTA Channels Bulgaria
Kotarak

Replies: 4
Views: 2,386
RE: FTA Channels Bulgaria 21.06.2007 08:49 Forum: Bulgaria Zone


Prav si, Dicho, makar che na LyngSat njama opisanie na sudurzhanieto na programata. Idejata e da suberem vsjaka informacija za bulgarskite programi tuk. Super, che i ti uchavstvash vuv foruma :-)
Thread: Alben Top 10
Kotarak

Replies: 1
Views: 1,297
RE: Alben Top 10 20.06.2007 18:28 Forum: Charts


1 Linkin Park Minutes To Midnight

2 Tokio Hotel Zimmer 483

3 Wir Sind Helden Soundso

4 Marilyn Manson Eat Me, Drink Me

5 Herbert Grönemeyer 12

6 Nelly Furtado Loose

7 Dream Theater Systematic Chaos

8 Michael Buble Call Me Irresponsible

9 Revolverheld Chaostheorie

10 Soundtrack Pirates Of The Caribbean - Am Ende Der Welt
Thread: DVD Charts 15.04.2007
Kotarak

Replies: 1
Views: 1,183
RE: DVD Charts 15.04.2007 20.06.2007 16:45 Forum: Charts


1. 1. Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2
2. 2. Apocalypto (OmU)
3. 4. Blood Diamond
4. 2. Nachts im Museum
5. 3. Das Streben nach Glück
6. 6. Flutsch und Weg
7. 7. Walk the Line
8. 8. Apocalypto (OmU, Steelbook Edition)
9. 5. Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit
10. 7. Casino Royale (Einzel DVD)
Thread: Deutsche Kino Charts Top 10
Kotarak

Replies: 3
Views: 1,701
RE: Kino Charts 20.06.2007 16:43 Forum: Charts


Platz Vorwoche Film-Titel Besucher Gesamt

1. 1. Pirates of the Caribbean : Am Ende der Welt 476.006 4.696.157

2. neu Ocean's Thirteen 423.287 423.287

3. 2. Zodiac - Die Spur des Killers 41.012 151.177

4. 3. Spider-Man 3 28.072 3.106.140

5. 4. Das perfekte Verbrechen 23.652 367.467

6. 5. Born To Be Wild - Saumässig Unterwegs 23.532 1.493.378

7. 6. Mr. Bean macht Ferien 17.189 3.196.929

8. 7. Herr Bello 14.124 204.230

9. 8. Die wilden Hühner und die Ferien 11.861 869.907

10. 9. 2 Tage Paris 11.242 147.166
Thread: FTA Channels Bulgaria
Kotarak

Replies: 4
Views: 2,386
FTA Channels Bulgaria 19.06.2007 22:33 Forum: Bulgaria Zone


EutelsatII-F6 HotBird 6, 13° East

12.539 GHz H 27.500 Mbps; FEC: 3/4:

TV Bulgaria-der staatliche Sender

Eutelsat W2, 16° East

11.011 GHz V 27.500 Mbps; FEC: 3/4:


7 Dni - Nachrichten, Politik, Talk-Shows
Vjara - Sender der bulgarischen orthodoxen Kirche
Estate - Sehenswürdigkeiten in Bulgarien

11.304 GHz V 30.000 Mbps; FEC: 3/4:

Folklor TV - bulgarische Volksmusik/Volkstänze
Kanal 3 - Sport in Bulgarien (vor allem Fussball)
SK Folk - bulgarischer Folkpop
Zdrave TV - Gesundheitssender :-)

11.595 GHz V 28.000 Mbps; FEC: 7/8:

Ikonomika TV - Wirtschaft
Balkanika TV - Balkanmusik
Fen TV - bulgarischer Popfolk
eTV - internationale Musikvideos

Thor III, 0.83° West

11.823 GHz 28.000 Mbps; FEC: 7/8:

BG TV - Nachrichten, Filme
CTN - Nachrichten, Filme
MM - bulgarische und internationale Musik
Rodina - bulgarische Musik
TTVI- Reisen in Bulgarien
Evroshans - Spiele

12.169 GHz 28.000 Mbps; FEC: 7/8:

City TV - bulgarische und internationale Musik
SKAT - Nationalistischer politischer Sender
DKTE - Nachrichten, Politik
Heros TV - Nachrichten, Folklore, Politik
Thread: Bulgarische Sender über SAT
Kotarak

Replies: 2
Views: 2,236
RE: Bulgarische Sender über SAT 19.06.2007 08:45 Forum: Bulgaria Zone


Innerhalb des bulgarischen ITV-Partner-Paketes wurden eine Reihe Frequenzänderungen vollzogen. Die uncodierten Programme T.TV.International, 7 Dni TV, Estate TV und Hot TV sind ab sofort auf der Frequenz 11,014 GHz vertikal (SR 27500, FEC 3/4) des auf 16 Grad Ost stationierten Eutelsat W2 zu empfangen.
Die ebenfalls uncodierten Folklor TV, Kanal 3, Zdrave und Hit TV senden ausschließlich auf der Frequenz 11,304 GHz vertikal (SR 30000, FEC 3/4). Somit ist die Frequenz 11,513 GHz vertikal komplett geräumt wurden.
Thread: Bulgarische Sender über SAT
Kotarak

Replies: 2
Views: 2,236
Bulgarische Sender über SAT 18.06.2007 20:42 Forum: Bulgaria Zone


Bulsatcom
Der bulgarische Anbieter Bulsatcom sendet über Hellas Sat 2 auf der Position 39 Grad Ost. Das Verschlüsselungssystem ist Irdeto 2.

Das Programmangebot umfasst neben bulgarischen Programmen auch europäische wie zum Beispiel MTV, Jetix, Animal Planet, Discovery Channel, Cinemax, AXN Bulgaria und GTV. Neben verschlüsselten Programmen strahlt der Anbieter die Sender TV7 und Skat TV unverschlüsselt über seine Plattform aus.

Im Internet zu finden unter


ITV Partner
Der bulgarische Anbieter ITV Partner sendet via Eutelsat-Satelliten W2 auf 16,0 Grad Ost. Verschlüsselt wirtd das Paket mit Cryptoworks.

Das Digitalpaket beinhaltet neben bulgarischen Staatsprogrammen auch Kanäle wie AXN, Discovery Channel, Cinemax, Hustler TV oder Fox Life, die man in drei verschiedenen Paketen abonnieren kann.
Auch das ITV-Partner-Paket strahlt mehrere Sender uncodiert aus: TV Europa, Zdrave, Kanal3, 7dni, Estate, Folklor, eTV, Vjara, Balkanika, FANTV

Homepage:
Thread: Danksagung
Kotarak

Replies: 1
Views: 2,069
RE: Danksagung 18.06.2007 16:37 Forum: Lob und Kritik


Danke an alle für die ehrenamtliche Tätigkeit! Super
Thread: Welche Receiver habt Ihr???
Kotarak

Replies: 41
Views: 22,827
RE: Hardware Sammlung 18.06.2007 16:27 Forum: Aktuelle Umfragen


Humax 5400Z
OKANO STR 207 analog - für das schnelle Zappen zwischenduch GG
Und als nächses? Dreambox 8000? Oder könnt Ihr etwas Besseres empfehlen? Beleidigt
Thread: Humax Patch von PH
Kotarak

Replies: 90
Views: 36,732
16.06.2007 17:36 Forum: Humax 5400 ToH Firmware


Juhuuuuuuuuuu! GG LOL1 Prost
Showing posts 1 to 27 of 27 results

Privacy policy

Forum Software: Burning Board 2.3.6 pl2, Developed by WoltLab GmbH